Tagestrukturiertes Angebot

Ein tagesstrukturierendes Angebot für erwachsene Menschen mit geistigen, körperlichen und seelischen Beeinträchtigungen.
Dieses Angebot richtet sich an Frauen und Männer die einen Hilfebedarf gemäß § 53 Abs. 1 Satz 1 SGB XII haben und nicht oder nicht mehr am Arbeitsleben teilhaben können, denen wir aber die Teilhabe am Leben in der Gemeinschaft ermöglichen.

Wir bieten Menschen mit Beeinträchtigungen einen abwechslungsreichen Tages- und Wochenablauf, der sich an den Bedürfnissen und Wünschen des Einzelnen orientiert.

Es steht eine breite Palette an Beschäftigungsmöglichkeiten zu Verfügung:

–      sportliche Aktivitäten, Ballspiele, Spaziergänge
–      Basteln und Malen mit unterschiedlichen Materialien
–      Musizieren und Singen
–      lebenspraktische Fertigkeiten und Fähigkeiten fördern
–      Gemeinschaftsspiele u.a.

Die Nutzung dieses Angebotes kann wöchentlich, tageweise oder stundenweise individuell vereinbart werden.

Die gemeinsame Einnahme von Mahlzeiten erfolgt in der Gemeinschaftsküche der AWO, zu den dort gültigen Preisen.

Die Kostenübernahme für die Teilnahme an dieser Maßnahme kann beim zuständigen Sozialhilfeträger beantragt werden, Selbstzahlung ist auch möglich.

Ansprechpartner:
Frau Waldow
Tel.: 03364/28505-40

.