Aktuelles / Presse

Jugendweihe 2020

Sehr geehrte Elternsprecher/Innen, liebe Eltern und Jugendweiheteilnehmer/Innen,

aufgrund der Entwicklungen der Corona-Krise müssen wir unsere für den 02.05.2020 geplanten Jugendweiheveranstaltungen leider absagen und  verschieben.

Wir sind in Anwendung des Pandemieplanes der Bundesregierung und der Eindämmungsverordnung der Landesregierung Brandenburg vom 17.03.2020 verpflichtet, wo immer es möglich ist, auf Sozialkontakte zu verzichten und derartige Veranstaltungen zu unterlassen. Bei uns hat der Schutz der Familien und aller Beteiligten die größte Priorität!

Aufgeschoben ist jedoch nicht aufgehoben. Wir sind daher bestrebt, noch in diesem Jahr einen neuen Termin zu organisieren, um für Sie und Ihre Kinder und für Euch, liebe Mädchen und Jungen, eine wunderschöne und feierliche Jugendweihe zu gestalten. Im Blick haben wir hier, nach aktuellem Stand, die Zeit direkt nach den Sommerferien.

Über alle Neuigkeiten werden die Elternsprecher/Innen selbstverständlich sofort informiert!

Alle bereits erworbenen Eintrittskarten für den 02.05.2020 behalten Ihre Gültigkeit.

Für alle Rückfragen steht Ihnen unser Jugendweihe Org.-Team Bianca Richter und Stephanie Nagel sehr gern zur Seite.

 


Besuchen Sie unseren Stand auf der Messe „Vita Tage“ im City Center

 

Die Messe findet vom 27.02. bis 29.02.2020 in der Zeit von 10.00 bis 18.00 Uhr im City Center statt.

Unseren Info-Stand finden Sie direkt vor der Penny-Filiale. Unsere Mitarbeiter stehen Ihnen dort gern für sämtliche Fragen und Informationen rund um die Angebote unseres Kreisverbandes zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

 


Neue Angebote in der Seniorenarbeit!

In diesem Jahr möchten wir unsere Gruppen- und Kursangebote im Bereich der Seniorenarbeit erweitern.

Ab 12.02.2020 um 14.00 Uhr findet in unserer Seniorenbegegnungsstätte in der Fährstraße 1 der neue Kurs für Senioren „Umgang mit Smartphone, Tablet, iPhone oder iPad“ statt. Sie besitzen ein Smartphone oder Tablet und möchten gern mehr über dessen Bedienung wissen sowie Tipps und Tricks im Umgang damit lernen? Dann sind Sie in diesem Kurs genau richtig. Der Kurs wird geleitet von Frau König und findet ab 12.02.2020 regelmäßig mittwochs um 14.00 Uhr in der Seniorenbegegnungsstätte statt. Wir laden alle interessierten Senioren und Seniorinnen recht herzlich dazu ein.

Ebenfalls möchten wir ab Mitte Februar  wieder „Seniorentanz“ anbieten. Dafür suchen wir noch tanzbegeisterte Senioren*innen oder solche die das Tanzen erlernen wollen. Die Tanzkurse werden von der ausgebildeten Tanzlehrerin Frau Ritter geleitet und sollen dann immer donnerstags und freitags am Vormittag ab 9.00 Uhr stattfinden. Interessierte melden sich bitte bei unserer Seniorenkoordinatorin Frau Drobbe.

Auch eine Spielegruppe soll es wieder geben. Ab Februar haben Sie immer montags um 9.00 Uhr die Möglichkeit in Gesellschaft verschiedene Brett-und Kartenspiele zu spielen. Hierfür melden Sie sich bitte im Vorfeld bei unserer Seniorenkoordinatorin Frau Drobbe an.

Sind Sie bereits eine bestehende Gruppe (z.B. Stricken, Nähen, Karten spielen, Basteln, Modellbau etc.) und auf der Suche nach Räumlichkeiten um Ihren Hobbies in Gesellschaft nachzugehen? Dann nehmen Sie gern Kontakt mit uns auf.

Für alle Fragen steht Ihnen unsere Seniorenkoordinatorin Frau Drobbe gern zur Verfügung.

Tel. 03364 28505-82
E-Mail: seniorenarbeit@awokvehst.de

 


Hier hat das Lachen ein Zuhause – Die AWO feiert den 10. Geburtstag des Wohnstättenneubaus „Regine Hildebrandt“

 

 

 

Hier geht’s zum Artikel im Märkischen Sonntag: Jubiläum Wohnstätte Regine Hildebrandt

 


Die Termine für die Jugendweihe 2020 stehen fest!

Die Gesamtschule 3 sowie die Pestalozzischule und die Förderschule „Otto Buchwitz“ haben am 02.05.2020 um 11.30 Uhr die Festveranstaltung zur Jugendweihe.

Die Schüler des  Albert-Schweitzer-Gymnasiums erhalten am 02.05.2020 um 14.00 Uhr ihre Jugendweihe im Rahmen der Festveranstaltung.